Jahreshauptversammlung 2018

12. März 2018

Am 12.3.2018 fand in den Räumen der Residenz Münster die alljährliche Mitgliederversammlung statt.

Im Vorstand unseres Vereins gab es personelle Veränderungen.

Monika Pietig wurde als stellvertretenden Vorsitzende wiedergewählt, unser bisheriger Schatzmeister Ernst-Rudolf Krefting wechselt in die Position des zweiten stellvertretenden Vorsitzenden.

Neu in den Vorstand gewählt sind:

Florian Dammeyer, der das Amt des Schatzmeisters von Ernst-Rudolf Krefting, und Margit Schumacher, die das Amt als Pressewartin von Annelie Kretschmann jeweils übernehmen.

Dirk Pape wird auch weiterhin die Leistungssportler als Sprecher vertreten.

Pia Wenner ist bereits in der Jugendversammlung am 26. Februar dieses Jahres als Jugendwartin und Max Wenner zum stellvertretenden Jugendwart gewählt worden, hier bedurfte es nur einer Bestätigung durch die Mitgliederversammlung.

Die Residenz zählt derzeit 468 Mitglieder, darunter 120 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, berichtete die Vorsitzende Petra Mertens. Das sind insgesamt 39 Mitglieder weniger als im Jahr zuvor.

Im vergangenen Jahr hat sich der Verein erfolgreich an Förderprojekten zur Jugendarbeit und zur Inklusion beteiligt, außerdem gab es einige Kooperationen mit Schulen.